NEWS

                                                                    Eduard-von-Winterstein Theater
                                                          Der Spielbetrieb ist vorübergehend eingestellt !!! 
+ Harold und Maude Premiere ? 2021 / Große Bühne / 19 Uhr 
   Rolle: Insepektor Bernard Regie: Matthias Nagatis
+ Der Raub der Sabinerinnen WA ? 2021 / Große Bühne / 19 Uhr 
   Rolle: Karl Groß Regie: Urs A. Schleiff               
+ Jukebox WA ? 202 / Naturtheater Greifensteine/ 21 Uhr 
   Rolle: Alex Regie: Lucia Reichard und Asia Schreiter 
+ Elfen-Feuer zwischen Felsen WA ?.2021 / Naturtheater Greifensteine / 21 Uhr 
   Rolle: kriegerischer Troll Regie: Tamara Korber ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
                                                                              Junge Bühne Annaberg
                                                            Der Spielbetrieb ist vorübergehend eingestellt !!! 
Seit 1. Oktober 2011 leitet Nenad Žanić den Theaterjugendclub. Zu Beginn der Spielzeit 2020/2021 wurde der Club umbenannt in - "Junge Bühne Annaberg". In seinem zweiten, selbst geschriebenen Theaterstück "DOPE - letzte Chance Hoffnung" handelt es sich, um das Thema "Drogensucht". Die Uraufführung "DOPE - letzte Chance Hoffnung" hatte ihre Premiere am 27. 10. 2019 auf Studiobühne. Uraufführung Hap Slap - ist doch nur Spaß, hatte Premiere am 15.10.2017
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------                                                                   Im Sommer vor der St. Annenkirche 
JEDERMANN - WA ? 20121 / 20 Uhr 
Rolle: Jedermann Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes von Hugo von Hofmansthal. Inszeniert von Dr.Ingolf Huhn. Jederman geht in das 10. Jahr. Vor der St.Annenkirche, Annaberg-Buchholz. - Bei Regen in der Kirche. ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
                                                                             Film & Medien & Podcast
+Der Kurzfilm "Vicky Vail Vallance" ist fertig und auf You Tube zu sehen. Inhalt: Zwischen 1974 und 1982 begingen 23 junge Männer Selbstmord, nachdem sie Kontakt zu einer Frau namen "Vicky Vail Vallance" hatten. Jetzt nach 33 Jahren, ereignete sich wieder ein Selbstmord bei dem ein Abschiedsbrief an V.V.V. hinterlassen wurde. Info: Es werden Zwei verschiedene Schnittfassungen geben. Eines davon für den Creepy Clips Contest 2015 CREEPY CLIPS CONTEST 2015 Publikums-Voting – Platz 3 Nenad Žanić: “Vicky Vail Vallance”. Mit "Vicky Vail Vallance“ präsentiert der Filmemacher einen finsteren Psycho-Thriller um eine geheimnisvolle Selbstmord-Serie, der durchaus von den Werken eines David Lynch inspiriert sein könnte. ( Red. VIRUS Magazine )
+Der Kurzfilm "The Devil Loves You" von Nenad Žanić (Regie & Buch) erreicht den 3. Platz und wurde extra für Creepy Clips Contest 2014 gedreht.  "The Devil Loves You“ fängt launig mit einer Partie Strippoker an und entwickelt sich schnell zu einem irren Psychotrip mit viel Fleisch, viel Blut und gemäldehaften Szenen des Grauens[...] (Red. VIRUS Magazine )
+Werbespot für "Du bist die Kunst" von Imagefilm und Medienproduktion ( Augustusburg/Scharfenstein und Lichtenwalde ) Rolle: Sportlehrer Herr Mayer Regie: Sebastian Paul
+Anfang des jahres 2021 gründete Nenad Žanić mit seinem Partner Mathias Baur "TwoBrainsPodcast".